smoost app
Spenden - ohne Geld auszugeben.
Hol dir smoost für iPhone/Android.
So funktioniert smoost (Video)
Wir begleiten trauende Kinder, Jugentliche und Erwachsene, die ihr eigenes Leben durch einen Verlust nicht mehr in Freude und Fülle leben können.
Familien, in denen ein Elternteil gestorben ist. Verwaiste Eltern oder Geschwister. Mütter, die während der Schwangerschaft ein Kind verloren haben. Familien mit einem schwerkranken oder pflegebedürftigen Kind. Kinder und Jugendliche mit pflegebedürftigen oder behinderten Eltern. Jugendliche und junge Erwachsene, die alleine sind oder sich alleine fühlen. Menschen, die sich ihren Gefühlen von Verlust und Trauer im privaten und beruflichen Kontext stellen wollen. Unser Angebot sind: Gespräche, Atemtherapie, Meditationen und Tiergestützte Begleitung. Wir hören zu, sind für die Menschen da, halten ihren Schmerz aus und gehen mit ihnen durch ihre Gefühle, die durch den Verlust entstanden sind. Und weisen immer wieder auf die Liebe, das Leben und seine bunte Vielfalt hin. Damit das Leben der Menschen wieder voller Leichtigkeit und Freude wird.
Alle Angebote sind satzungsgemäß kostenfrei. Das Projekt wird zu 100 % aus Spenden finanziert, deshalb ist jeder Beitrag wertvoll und wichtig zum Wohle der Betroffenen. Vielen Dank, dass Sie dabei sind.

So funktioniert smoost:

Download in App Store Get it on Google Play