smoost app
Spenden - ohne Geld auszugeben.
Hol dir smoost für iPhone/Android.
So funktioniert smoost (Video)
Getreu unserem Motto - "Hilfe für Mensch und Tier" - haben wir unser
bewährtes ReHome Projekt seit Mitte September 2014 um das sog.
DCC 50+ Programm erweitert.

Leider haben "ältere" (dazu werden schon Hunde >= 1 Jahr gezählt) und/oder
kranke Hunde kaum eine Chance eine ReHome Gastfamilie zu finden.

Viele Hunde wurden von ihren Besitzern einfach verstossen und ausgesetzt, andere Hunde - wie
z.B. unser Sibu - mussten vor ihren eigenen Besitzern
gerettet werden, da man sie dort verkommen lies.

Diese Hunde haben sich inzwischen viel zu sehr an
den Menschen gewöhnt um z.B. wieder "ausgewildert"
zu werden oder benötigen Dauermedikation -
die "typischen" DCC - Resident Fälle.

Aber unser Gelände ist nicht unendlich und das - viel
zu oft praktizierte - Dog Hoarding lehnen wir strikt ab,
ein echtes Dilemma...

Da es in Sri Lanka keinerlei Sozialsystem gibt und
durch unsere laufende Betreuung des Altenheim in
Galle entstand nun die Idee Senioren eine (Zusatz)
Rente und unseren DCC - Residents ein Heim zu
schaffen.

Eigentlich keine Zusatzrente, sondern leider nur zu
oft das einzige Einkommen der älteren Einheimischen –
also buchstäblich eine Win Win Situation für alle.

Jeder DCC 50+ Partner erhält 5.000 Rupies/Monat,
die Zusatzkosten/Hund für die DCC belaufen sich so
z.Zt. auf umgerechnet auf rund 35 € Monat – wohlge-
merkt Zusatzkosten, denn wie beim "normalen" ReHome übernehmen wir auch im DCC 50+ Programm weiter die
medizinische Versorgung der Hunde.

Bitte unterstützen Sie das DCC 50+ Programm und
verbessern Sie so das Leben von gleich 2 "Senioren"
ganz erheblich.

So funktioniert smoost:

Download in App Store Get it on Google Play