smoost app
Spenden - ohne Geld auszugeben.
Hol dir smoost für iPhone/Android.
NEU: Helfen ohne App per Charity-Shopping
Das Wort „Ankur“ stammt aus dem Hindi und bedeutet „aufblühen“ oder auch „aufsprießen“.

Kinder mit Behinderungen und/oder lebensbedrohlichen Erkrankungen werden betreut, behandelt und gefördert. Dazu besuchen die Mitarbeiter von IMCARES jedes Kind in seinem häuslichen und sozialen Umfeld und beraten die Angehörigen im richtigen Umgang mit ihrem Kind. Sie werden über gesunde Ernährung, Hygiene, Entwicklungsstadien und optimale Förderung ihres Kindes aufgeklärt.

In allem wird stets die gesamte Familie betrachtet. Das Engagement der Eltern bzw Angehörigen ist der Schlüssel zur Förderung des Kindes. Der gesamte Familienalltag wird erörtert und gemeinsam Mittel und Wege erarbeitet, um dem Kind Teilhabe zu ermöglichen und der Familie eine Stütze zu sein.

Ziel ist es, den Kindern maximale Selbstständigkeit zu ermöglichen, ihnen so neue Perspektiven aufzuzeigen und den Eltern den Wert ihres Kindes erkennbar zu machen.

Neben der Betreuung durch die Sozialarbeiter von IMCARES, bringen sich ehrenamtlich Physio- und Ergotherapeuten in die Arbeit ein. Ein regelmäßiger Austausch unter den Berufsgruppen ist ein wichtiger Bestandteil, um den Kindern und ihren Familien eine optimale Betreuung zu bieten.

So funktioniert smoost:

Download in App Store Get it on Google Play